Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Corona FahrPraxis Hallenbad Landtagswahl
info

Schulsozialarbeit am Schulverbund

Zur Person

Mein Name ist Elisa Camuto, ich bin 30 Jahre alt und bin in Löffingen/Reiselfingen aufgewachsen. Ich habe allerdings die letzten 9,5 Jahre zum Studieren und arbeiten in Leipzig sowie Stuttgart gelebt. Zuletzt war ich als Sozialarbeiterin beim Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg, Standort Zwiefalten beschäftigt. Da ich jedoch die Heimat in den letzten Jahren sehr vermisst habe, wohne ich seit dem 01.03.21 wieder in Löffingen. Seit dem 01.04.21 arbeite ich bei der Stadt Löffingen als Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin und habe die Aufgaben von Steffi Gutenkunst übernommen. Ich arbeite zu 75% als Schulsozialarbeiterin am Schulverbund Löffingen sowie zu 25% als Koordinatorin der Jugendbeteiligung. 

Schulsozialarbeit am Schulverbund

Schulsozialarbeit am Schulverbund bedeutet, dass Schüler*innen, Lehrkräfte und Eltern des Schulverbundes zu mir kommen können, um unterschiedliche Anliegen zu besprechen. Sie können gemeinsam, aber auch unabhängig voneinander mit mir einen Termin vereinbaren. Alle Angebote sind freiwillig und kostenfrei. Die vertraulichen Gespräche unterliegen der Schweigepflicht. In Einzelgesprächen suchen wir gemeinsam Lösungen für Themen aller Art, z.B. Konflikte mit Mitschüler*innen, plötzlich verändertes Verhalten von Schüler*innen, Themen in der Schule oder zu Hause, oder wenn man sich Sorgen um eine andere Person macht. Priorität hat immer der Schutz des Kindes/Jugendlichen nach §8a SGB VIII.

Kleingruppengespräche z.B. bei Konflikten oder akute Krisenintervention gehören genauso zu meinen Angeboten, wie die Begleitung oder Moderation von Schulgesprächen. Offene Angebote wie z.B. die stille Pause biete ich innerhalb des Schuljahres klassenübergreifend im Projekt an.

Präventiv, d.h. ohne Anlass, bin ich in den fünften Klassen zu Beginn des Schuljahres und gestalte Unterrichtseinheiten zum „Sozialen Lernen“. In späteren Klassenstufen können Schüler*innen, Lehrkräfte oder Eltern mich zu unterschiedlichen Themen für die Klasse anfragen.

Ich bin Teil eines Präventionsteams am Schulverbund, mit anderen Lehrkräften zusammen. Hieraus entstanden ist die Schreitschlichtungs-AG und die Patenschaften für die neuen 5. Klassen. Beides gestalte ich im Team mit anderen Lehrkräften mit. Bei Themen zur Schulentwicklung kann ich fachlich mit meiner sozialpädagogischen Sichtweise hinzugezogen werden.

Als Schnittstelle zu externen Fachkräften, wie z.B. der offenen/ mobilen Kinder- und Jugendarbeit Löffingen, der Erziehungsberatungsstelle, anderen Fachkräften der Schulsozialarbeit, Therapeuten oder dem allgemeinen sozialen Dienst des Landratsamtes kann ich bei Bedarf und Wunsch Kontakt herstellen.  In der Stadt und im Landkreis gestalte ich ein Netzwerk von Fachkräften mit.

Kontakt

Elisa Camuto

Talstraße 7
79843 Löffingen

07654 80858-23 oder
0175 1171292

schulsozialarbeit(@)schulverbundloeffingen.de

... oder ganz einfach unverbindlich vorbei schauen in meinem Büro

Für den Bereich Schulsozialarbeit folgen Sie diesem Link